Robuste Mobilcomputer
  • Vehicle mounted & handheld
  • Withstanding harshest environments
  • Extremely fast
  • Wide range connectivity

Robuste Mobilcomputer

 

Robuste Mobilcomputer sind Datensammler, die sich von den herkömmlichen PCs  dadurch unterscheiden, dass sie unter extremen Umwelteinflüssen einwandfrei funktionieren. Mobilcomputer steigern die Effizienz in Ihrem Unternehmen, verbessern Kontrollmöglichkeiten und vereinfachen die Verwaltung logistischer Prozesse. AUTEPRA bietet die modernsten und zuverlässigsten Mobil- und Fahrzeugcomputer an. 
 
Die Geräte werden weltweit, auch unter harten Umgebungsbedingungen eingesetzt. Äußere Einflüsse wie z.B. hohe Luftfeuchtigkeit, kurzfristige Temperaturschwankungen, direkte Sonneneinstrahlung und Vibrationen beeinträchtigen ihre Leistung nicht. In Unternehmen mit extremen, industriellen Anforderungen, z.B. in Produktions- oder Chemieunternehmen, in logistischen Anlagen und Lagerbetrieben sowie in Frachtterminals muss fehlerfrei und ohne Unterbrechung gearbeitet werden. Genau für diesen Einsatzzweck sind Mobilcomputer von Autepra ideal geeignet. 
 
Moderne Mobilcomputer sind mit Windows CE, Windows Mobile, Windows XP Professional, Windows 7 Professional oder Windows Embedded Betriebssystemen ausgestattet. Somit können auf Mobilen Arbeitsplätzen alle gängigen Anwendungen, die auf Standard-Betriebssystemen lauffähig sind,  ohne Modifikationen oder kundenindividuelle Anpassungen genutzt werden. Die IP-Schutzklassifizierung garantiert, dass der Computer auch nach mehrfachem Sturz auf Beton, Versenken im Wasser oder nach Kontakt mit Chemikalien voll funktionsfähig bleibt. Temperaturschwankungen zwischen -30 °C und +50 °C beeinträchtigen die Funktion in keiner Weise. 
 
 
Häufig werden mehrere automatische Identifikationswerkzeuge in einem Gerät benutzt:
  • barcode-Laserscanner;
  • 2D-Imager;
  • HF (high frequency) RFID;
  • UHF (ultra-high frequency) RFID;
  • biometrische Lesegeräte.
sowie folgende Kommunikationsschnittstellen:
  • WLAN gemäß Wi-Fi, IEEE 802.11 a/b/g/n;
  • GPRS und EDGE;
  • 3G oder 4G.
Eine für explosionsgefährdete Umgebungen zertifizierte ATEX-Version (Ex-Schutz) ist optional verfügbar.